Adventsbasar an der Weilerschule

Wie jedes Jahr kurz vor den Weihnachtsferien boten auch heuer wieder alle Klassen der Grund- und Mittelschule selbst gefertigte Produkte an ihren Ständen zum Verkauf an.

Bei (fast) winterlichen Temperaturen traf man sich vor allem im zum Weihnachtsmarkt umgestalteten Pausenhof, um in aller Ruhe die schönsten Waren auszuwählen.

Adventsbasar an der Weilerschule

Wenn auch der Verkauf anfangs noch schleppend verlief, so steigerte sich er im Laufe des Abends doch noch erheblich, so dass wir uns am Ende des Abends über einen doch wieder ansehnlichen Gewinn freuen konnten, der sozialen Zwecken in der LHM München zu Gute kommen soll.

Stände auf dem Adventsbasar

Auch der Elternbeirat war aktiv beteiligt! Er sorgte sich darum, dass die Besucher nicht froren und mit gut gefüllten Mägen noch großzügiger bei ihren Einkäufen waren.

Der Elternbeirat am Adventsbasar

Und ganz im Sinne von Karl Valentin „Ich bin froh, wenn die ‚staade‘ Zeit vorbei ist, dann wird’s endlich wieder ruhiger“, freuen sich natürlich alle auf die wohlverdienten Weihnachtsferien, eine besinnliche Zeit, ein fröhliches Silvesterfest und natürlich auf den ersten Schultag im neuen Jahr – den 7. Januar 2020.